Kurs Einreiten Jungpferde:

 

Pferde fühlen und Beziehung vertiefen

 

Inhalt

Wenn du deinem Pferd das Halfter abnimmst bleibt nur eines:

Die faszinierende Kommunikation auf Augenhöhe.

In diesem Kurs kannst du unter kompetenter Anleitung erfahren „wie Pferde ticken“ und wie du die Beziehung zu deinem Pferd intensivieren und verbessern kannst.

Denn zunächst einmal wollen wir zwar viel vom Pferd (Leistung, Zuneigung, Motivation usw.) aber die Pferde kaum was von uns, außer vielleicht Futter.

Erfahre also, wie du in deiner Zweierherde ein unsichtbares Band knüpfen und über gute Führung für dein Pferd attraktiv werden kannst. Und das in relativer Freiheit - mit und ohne Strick und Halfter. 

Der Dialog zwischen dir und deinem Pferd läuft durchgängig, denn das Pferd sendet uns mittels Körpersprache, Position, Blick, Muskelspannung, Bewegung uvm.

In diesem Kurs lernst du, diese wahrzunehmen und angemessene Antworten zu geben.

Damit erarbeitest du dir das Interesse, Respekt und Vertrauen deines Pferdes.

 

Die Basis für das Pferd zu reiten.

 

Programm.

Wir starten um 9.30 Uhr mit einander kennen zu lernen und vorbereitender Theorie.

Dann wird mit den Pferden in zwei Gruppen jeweils vormittags und nachmittags praktisch gearbeitet. dazwischen haben wir gemeinsam Mittagessen.

 

Der Kurs kostet 75,00 €. Inkl. Mittagessen.

 

Wenn Sie eines unsere Pferde ausleihen wollen, geben sie das bitte an.

 

Geeignet für alle eingerittene Pferde.

Max. 8-10 Reiter 

  • facebook-square
  • Twitter Square
  • google-plus-square

© 2016 by Gestüt Námsgáfur und Reiterhof Bramsche